Einschränkungen aufgrund des Corona-Virus (COVID-19)

Bürohaus in Köln


Unser Notariat befindet sich in der
Elsa-Brändström-Str. 8
50668 Köln

>>> ANFAHRT

Termine nach Vereinbarung.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer
0221-998070
werktags von 8:30 bis 13:00 sowie von 14:00 bis 17:00 Uhr, freitags bis 16:00 Uhr.

>>> KONTAKT

>>> Datenschutzhinweis

--- spalte4 (2)---

EINSCHRÄNKUNGEN AUFGRUND DES CORONA-VIRUS (COVID-19)

Sehr geehrte Klienten!

Beurkundungen und Beglaubigen werden trotz der strengen allgemeinen behördlichen Anordnungen zum Schutz vor der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus (COVID-19) in unserem Notariat weiterhin durchgeführt.

Wir möchten Sie jedoch darüber informieren, dass unser Notariat aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 und der hierzu gebotenen Maßnahmen für unbestimmte Zeit in einen "Notbetrieb" gewechselt ist. Hierzu wird nur ein Notar und ein Teil der Mitarbeiter im Notariat persönlich anwesend sein und für Ihre Anliegen zur Verfügung stehen. Wir sind bestrebt, eine Beurkundungstätigkeit möglichst ununterbrochen aufrechterhalten. Bis auf Weiteres wird allerdings der Geschäftsgang im Notariat durch externe Einflüsse eingeschränkt. Bitte rechnen Sie insbesondere mit (vorläufigen) Terminabsagen bzw. -verschiebungen sowie verlängerten Vorbereitungs- und Vollzugszeiten. Auch bei der Annahme von Telefongesprächen und bei der Beantwortung von Anfragen (auch per E-mail oder Post) ist mit Verzögerungen zu rechnen. Hierfür bitten wir um Verständnis!

Gleichzeitig bitten wir, Folgendes zum Schutz vor COVID-19 unbedingt zu beachten:

Im Übrigen haben wir die Abläufe an der Notarstelle an die derzeitigen Anforderungen an Hygiene und Schutz vor Krankheitsübertragung angepasst.

Vielleicht wollen Sie auch zum Eigenschutz ein persönliches Erscheinen im Notariat zu einer Beurkundung vermeiden? In der Regel stehen bei solchen Verhinderungen Lösungen zur Verfügung. Eine Beurkundung ist möglicherweise gleichwohl möglich, ggf. unter Beteiligung von Vertretern. Gerne beraten wir Sie hierzu.

Schließlich bitten wir um Verständnis, dass es aufgrund aktueller Entwicklungen derzeit stets zu unerwarteten Änderungen kommen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Peter Schmitz und
Leontin Schulte-Thoma

>>> ZUR WEBSITE